CALCINA ZEITUNG

News

La città eterna – Die ewige Stadt

Rom – Vulkanische Asche, Branntkalk und Meereswasser. Dies sind die Bestandteile, die es den römischen Denkmälern erlaubt haben, 2'000 Jahre zu überleben. Die Konstruktionen der alten Römer sind offensichtlich unzerstörbar, sie sind immer noch gut erhalten und viele von ihnen in bester Form, während unsere zeitgenössischen Gebäude die Zeit nicht überdauern.

Weiterlesen …

Ausschreibung Wettbewerb

tl_files/dateien/bilder/Diverse/Gaube.jpgWer von Euch möchte gerne an unserem Wettbewerb

Vorschlag zu einer verfeinerten Gestaltung der Gaube des Hauses Untergass 14 in Eglisau und dessen Ausführung

teilnehmen ? Bedingungen entnehmt ihr der beigefügten pdf-Datei.

 

 

 

Foto: Annegret Diethelm

Weiterlesen …

Bauen mit Kalk heute mit der Verwurzelung in der Bautradition der Jahrtausende

tl_files/dateien/bilder/Diverse/Joannes und Mauro.jpgWer heute gesund bauen will, kommt kaum um den Kalk herum. Der kurzfristig etwas in Vergessenheit geratene Baustoff ist wieder voll im Trend.

Seit Jahrtausenden gehört Kalk zu den zentralen Baumaterialien unserer Kultur.

 

Weiterlesen …

Kalk kann viel mehr ! Von Carlo Vagnières

tl_files/dateien/bilder/Diverse/Weyerhuus.jpgVolltonfarben mit Sumpfkalk, Kalk auf alte Dispersionsanstriche, Kalk frisst Co2 aus der Luft.  Die Vorstellungen über Kalk greifen viel zu kurz. Siehe pdf-Datei: Link Kalk kann viel mehr ! 

 

Weiterlesen …

Handwerk Kalk & Sgraffito

tl_files/dateien/bilder/Diverse/Sgraffito.jpgPhilipp Kuntze, World Crafts organisiert eine 2-tägige Exkursion ins Unterengadin Freitag, 30. Juni und Samstag, 1. Juli 2017. Details könnt Ihr dem beigefügten pdf entnehmen. Dabei wird Philipp von Calcina unterstützt.

 

 

Foto Annegret Diethelm

Weiterlesen …